Entdecken Sie das Umland von Romagna und ihre Veranstaltungen – Hotel Villa Claudia Bellaria

Die Romagna ist eine Region zum Entdecken und Erleben.

Durch die Straßen streifen und typische Restaurants entdecken, an bezaubernden Ecken und romantischen Winkeln innehalten, durch die mittelalterlichen Gassen spazieren, und die Katzen beobachten, die von einer Mauer zur anderen springen.

Sich auf eine Bank setzen und den Glanz des Meeres am Horizont genießen und sich von der frischen Abendbrise verzaubern zu lassen.

Viele kleine Dörfer warten darauf ihre alten Legenden zu erzählen und euch ihre Traditionen und Kulturen mit ihrer wunderbaren Gastronomie näher zu bringen.

Kommt und bewundert das antike Schloss von Gradara, berühmt geworden durch die traurige, jedoch romantische Legende des pechverfolgten Liebespaares Paolo und Francesca.

Besucht auch San Leo, eingemeißelt in den Gipfel eines Felsens. Von dort kann man die blaue Adriaküste bewundern.

Kommt in das Schloss von Montebello und verfolgt die Spuren der Azzurrina, einem kleinen unsichtbaren Kind, das sich in den Sommernächten zeigt.

Oder besucht auch den beeindruckenden Felsen Malatesiana di Montefiore Conca, der über das ganze Tal wacht.

Zieht euch zur Entspannung in die Therme Montegrimano zurück, um das Wohlbefinden wieder zu entdecken.

Nehmt an den berühmtesten Kostümfesten der Riviera teil, dem Saludecio mit seinem Palio del Daino und Mondaino das jeses Jahr sein 800. Festival feiert.

Das Umland von Romagna und Marken ist eine bezaubernde Gegend voller Magie, die es zu entdecken gibt.

Genehmigt euch einen Aufenthalt in dieser Traumgegend!